Was bieten wir?

Eine Bibliothek ist, nach unserem Verständnis, zunächst ein Ort der Begegnung und als solche eine Servicestelle.
Als kirchliche Fachstelle für alle Bibliotheken in kirchlicher Trägerschaft in der Erzdiözese Wien bieten wir daher eine etwa 20000 Medien umfassende Ergänzungsbibliothek für unsere Partnerbibliotheken an. Die Medien können für sechs Monate (DVD´s, Hörbücher) bzw. für ein Jahr (Bücher) von den Partnerbibliotheken entlehnt werden.
Die Partnerbibliotheken können dabei Medienwünsche äußern (per E-Mail, per Telefon oder persönlich), die dann beim Ankauf berücksichtigt werden. Die Medien, die in den Bestand aufgenommen werden, werden nach der Katalogisierung für den Verleih freigegeben und von den Bibliotheken abgeholt und zeitlich begrenzt (Verleihdauer üblicherweise 6 Monate, Verlängerung möglich) in den Bestand der betreffenden Bibliothek übernommen werden. Mit der Rückgabe des Mediums wird dieses auch datentechnisch wieder in unseren Bestand übernommen und kann von einer anderen Bibliothek entlehnt werden.
Diese Ergänzungsbibliothek wird durch stetigen Zukauf neuer und angefragter Medien (Bibliotheken sind eingeladen, uns Wünsche für den Ankauf neuer Medien zu übermitteln) ständig aktualisiert. Unter "Neuzugänge" finden Sie die aktuell neu von uns erworbenen Medien.
Ebenso helfen wir den Mitarbeitenden vor Ort auch bei der Ausstattung, indem wir einerseits finanzielle Förderungen vergeben und indem wir andererseits auch technische Hilfestellung leisten. Wir bieten Ihnen Unterstützung bei der Folierung der Bücher (Karteikarten, Fristzettel) und stehen Ihnen mit Rat und Tat dabei zur Seite. Ebenso bieten wir nach vorheriger Terminvereinbarung Einschulungen in das Bibliotheksprogramm Littera durch unseren Mitarbeiter Mag. Ivo Baotic an, die wahlweise bei uns im KiBi-Büro oder in den Bibliotheken vor Ort stattfinden.
Weiters bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Büchereiverband Österreichs verschiedene Weiterbildungen, etwa im Bereich neue Kinder- und Jugendliteratur, neue Belletristik an.
Das aktuelle Angebot an Aus- und Fortbildungen finden Sie auf der Startseite unter dem Punkt Aus- und Fortbildungen.
Bibliotheken sind ein Ort der Begegnung und wir unterstützen Sie gerne bei der Organisation von Veranstaltungen (Bücherflohmarkt, Lesungen), indem wir etwa den Kontakt zu Autoren und Referenten herstellen.
Unser Modell der aktuell fünf Regionen mit den Regionalbetreuern hilft darüber hinaus bei der Vernetzung benachbarter Bibliotheken und ermöglicht einen regelmäßigen Austausch und Begegnung bei den Regionaltreffen. Mehr dazu finden Sie auf unserer Landkarte der fünf Bibliotheksregionen.