Seilerstätte 8

1010 Wien

Tel.: 01 / 513 42 56
oder 01 / 51552 / 5340

kibi@edw.or.at

gefördert von

Bibliotheksregionen

Bibliotheken Wien Bibliotheken Wien Bibliotheken Mitte Bibliotheken Mitte Bibliotheken Süd Bibliotheken Süd Bibliotheken Nordwest Bibliotheken Nordwest Bibliotheken Nordost Bibliotheken Nordost

Partnerlinks

Tankstelle - oder kollegialer Erfahrungsaustausch für Seminarbegleiterinnen und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen von Kirchlichen Bibliothekswerk und ANIMA Bildungsinitiative

Wir freuen uns, dass wir künftig mit dem Kirchlichen Bibliothekswerk kooperieren und für unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen eine gemeinsame Supervision „Tankstelle“ anbieten können. Das Angebot beinhaltet 10 Termine im Laufe eines Bildungsjahres und im Sommer eine 2tägige Auszeit im Kardinal König Haus

Seminarbegleiterinnen und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen sind in vielfacher Weise gefordert – unterschiedliche Erwartungen und Bedürfnisse der Teilnehmerinnen, der Referentinnen, der Pfarren, der bürokratische Aufwand – da ist es fein, in wertschätzender Gruppe begleitet zu werden, um nicht Gefahr zu laufen, auszubrennen. Wir arbeiten praxisnah und abwechslungsreich durch Austausch und Information in angenehmer, geschützter Atmosphäre. Fragen und Anliegen der Teilnehmerinnen stehen im Vordergrund. Dies ist ein Angebot an alle Frauen, die ehrenamtlich bei ANIMA oder den Kirchlichen Bibliothekswerk mitarbeiten. Eine Anmeldung ist notwendig und unsere Empfehlung ist mehrmals hintereinander die Supervision zu besuchen. Die Kosten für die Supervisionseinheiten werden von ANIMA & KiBi getragen.

Termine, jeweils von 09:00 – 12:00 Uhr:

Fr, 21.10.2022 / Mo, 28.11.2022 (statt 21.11.2022) / Fr, 16.12.2022

Ort bei Präsenzterminen: Stephansplatz 3/2. Stock

Supervisorin: Mag. Katja Rosa Achaz, Psychologin: Beratung/Training/Supervision

Das Supervisionsangebot kann in Präsenz oder online stattfinden. Bitte melde dich gleich für das ganze Semester oder jeweils für den einzelnen Termin per Email anima@edw.or.at bei uns an. Du erhältst dann zeitnah eine Information, ob der Termin online oder in Präsenz stattfinden wird.