<< Archiv - Kibi

Vier von fünf Bibliotheksregionen konstituiert und „eröffnet“.

Mit den ersten vier Regionaltreffen am 16. (Wien), 21. (Süd), 22. (Nordost) und 24. (Mitte) März wurden nun bereits vier unserer fünf Bibiliotheksregionen offiziell konstituiert und quasi „eröffnet."

Das Interesse der Bibliothekare, die aus fast alle Bibliotheken vertreten waren, war groß. Leiter Sarman bot zunächst einen Rückblick auf die erste Zeit seines Wirkens, in der er 52 unserer Büchereien besuchte und erläuterte dann nochmals die neue Regionalstruktur. Nach dem Konstituierungsfoto stellte sich die jeweilige Region mit den neuen Regionalbetreuern und ihren Bibliotheken selbst vor.

Mag. Gsell erklärte Förderungen seitens des Landes Niederösterreich, insbesonders die einmalige Infrastrukturförderung, die es den Büchereien heuer ermöglicht, ihre Ausstattung wesentlich zu modernisieren. Im Arbeitsteil wurden Berichte, Anliegen, Ideen und Veranstaltungen besprochen und erste gemeinsame Projekte in den Regionen überlegt. Die gute Stimmung fand bei einem schmackhaften Buffet ihren Ausklang.