<< Archiv - Region Nordost

Ferienaktion der Bibliothek der Pfarre Poysdorf

Die Ferienaktion der Bibliothek der Pfarre Poysdorf war ein großer Erfolg...

Voll Stolz paräsentieren die Kinder ihre Urkunden

So konnten sich neben den „alten Lesern“ auch neue, junge Leser begeistern lassen, an der Ferienaktion teilzunehmen, bei der in den Sommerferien  mehr als 4000 Bücher gratis entliehen werden können. Neben den Pflichtschülern waren auch viele Kindergartenkinder, die dieses Angebot nutzten.

Die fleißigsten Leser verschlangen bis zu 18 Bücher, insgesamt besuchten 230 Kinder die Bibliothek, die sich  447 Bücher ausborgten.

Die jungen Leser wurden mit Buchpreisen belohnt, die Rahmen des Ferienspiels verlost wurden. Jeder Teilnehmer am Ferienspiel und an der Ferienaktion erhielt als Erinnerung eine Urkunde.

29 Kinder verbrachten einen kurzweiligen Nachmittag bei 7 Stationen zum Thema „Wenn ich einmal reich wär“. So bastelten die Kinder zB Schatztruhen, Geldbäume, Blüten und gingen reich beschenkt nach Hause.