<< Archiv - Region Nordost

leseumwelt Bücherturm in der Öffentlichen Bücherei Drösing eröffnet!

Am Sonntag, den 18. Mai 2014,  veranstaltete die Öffentliche Bücherei Drösing einen Umwelt-Lese-Tag, der wegen des schlechten Wetters im Veranstaltungssaal abgehalten werden musste, aber trotzdem zu einem großen Erfolg wurde.


Im Rahmen dieses Umwelt-Lese-Tages wurde auch der neue leseumwelt Bücherturm präsentiert. Der Turm wurde im Beisein von Landesrat Mag. Karl Wilfing, Bgm. Josef Kohl und Fr. Victoria  Matejka von der Leseumwelt- Klimabündnis NÖ  an das Büchereiteam der Öffentlichen Bücherei Drösing übergeben.

 


Rund um den Leseturm bot die Veranstaltung zahlreiche Informations- und Mitmachtische für Jung und Alt mit vielen verschiedenen Umweltorganisationen (Österr. Naturschutzjugend, Verein Auring, Imker Hohenau und Umgebung, Natur – und Kellergassenführer, Kinder-und Jugendwerkstatt Drösing, Naturgartengestaltung Olchowy).  Außerdem wurden verschiedenen Bioprodukte ( Biogemüse Brandenstein, Bioprodukte Bubenicek, Honig etc.) und Gartenkeramik angeboten.  Weiters gab es einen Bücherfloh- und einen Pflanzentauschmarkt. Die vielen Besuchern konnten sich auch Naturfotos aus der Drösinger Umgebung ansehen und auch den neuen Bücherturm besichtigen. Für das leibliche Wohl sorgten die Büchereimitarbeiterinnen und die LIMA-Runde der Pfarre Drösing.

Der Kirchenchor Drösing umrahmte den Umwelt-Lese-Tag mit Liedern zum Thema Umwelt.

Insgesamt war es eine sehr schöne Veranstaltung und die vielen Besucher waren auch ganz begeistert. In Zukunft wird der leseumwelt-Bücherturm in der Öffentlichen Bücherei Drösing stehen, wo dann die einzelnen Medien zum Thema Umwelt ausgeliehen werden können.