<< Archiv - Region Nordwest

Leserstimmen: Lesung für Kinder mit Elisabeth Steinkellner

Wer fürchtet sich vor dem lila Lachs? - Elisabeth Steinkellner las aus ihrem neuen Buch

Im Rahmen der bundesweiten Aktion LeserStimmen des Österreichischen Büchereiverbandes lud die bibliothek st. martin die drei zweiten Klassen der Volkschule Albrechtstraße in den Martinskeller der Pfarre zu einem Workshop mit der Autorin Elisabeth Steinkellner. Die äußerst interessierten Schülerinnen und Schüler lauschten dem Märchen "Elvis im Glück", der sein Haus schlussendlich für alle Menschen öffnete. Im Anschluss gestalteten die 60 Kinder ihr eigenes großzügiges Haus der 60 Zimmer.

Gewinnspiel: (s. http://www.leserstimmen.at). Es stehen 12 LeserStimmen Bücher zur Auswahl - neun davon zum Entlehnen in der bibliothek st. martin, wo auch die Stimmkarten zum Wählen des beliebtesten der 12 Bücher bereitliegen. Jede Stimmkarte ist ein Los - Bücher und Reisen werden im Juni verlost. Abgabe der Stimmzettel bitte bis 31. Mai 2015 in der bibliothek st. martin.

Am Dienstag, 14. April heißt es in der Zeit zwischen 16 und 17 Uhr für Kinder von 5 bis 8 Jahren: Bücher werden lebendig. Olivia Tezarek liest mit den Kindern, lässt sie Texte nachspielen, weiterführen, neu erfinden, bildlich gestalten,... Sie lädt in die bibliothek st. martin und verlegt die Bücherstunde bei Schönwetter ins Freie. Weitere Termine sind: 21. April, 5./12./19. Mai und 2. Juni.