<< Archiv - Region Nordwest

Bücherführerschein-Kurs in Wullersdorf

Mit Eifer dabei (Foto: ÖB Wullersdorf)

Die Schüler der zweiten Klasse Volksschule  machten den Bibliotheksführerschein. Dazu besuchten sie mit ihrer Lehrerin Dipl.Päd. VOL Anna Maria Brandstötter, MSc an vier Vormittagen die Öffentliche Bücherei im Pfarrhof, lernten die Räumlichkeiten und die Arbeit der Bibliothekarinnen kennen.


Kamishinai (Foto: ÖB Wullersdorf)

Karin Thürr, Johanna Six und Lisl Tradinik begeisterten die Kinder durch Vorlesen mit verteilten Rollen, Erzählen von Geschichten mit dem Kamishibai (japanisches Papiertheater), Spielen und Bastelaufgaben.


Thema Sachbücher (Foto: ÖB Wullersdorf)

Sie zeigten den Kindern, wo die verschiedenen Medien stehen, erklärten die Farbcodes und den Buchverleih.


Bei der Bibliotheksführerscheinprüfung (Foto: ÖB Wullersdorf)

Ihr Wissen stellten die Kinder bei der Bibliotheksführerscheinprüfung, die alle mit sehr gutem Erfolg ablegten, unter Beweis.


Klassenlehrerin Anna Maria Brandstötter, Bibliotheksleiterin Lisl Tradinik, Bgm. LAbg. Richard Hogl, Johanna Six und Volksschuldirektorin Elisabeth Vodicka mit den stolzen Bibliotheksführerscheinbesitzern Julia Breyer, Leon Eder, Alois Greilinger, Lukas Hauer-Lachout, Simon Hochgatterer, Jan Jekel, Lena Karl, Bernadettte Kipper, Johann Krimmel, Roman Luca, Sanja Novakovic, Xaver Pamperl, Marwa Rahimi, Tanja Scheibböck, Marco Weber, Nico Weber und Lilly Weiss. (Foto: Fritz Tradinik, ÖB Wullersdorf)

In der Aula der Volksschule überreichten der Bürgermeister, LAbg. Richard Hogl und die Bibliothekarinnen den Kindern dann ihre Bibliotheksführerscheine und Urkunden. Der Schulchor unter der Leitung von Dipl.Pad. VOL Marianne Rohrer sorgte für eine feierliche musikalische Umrahmung der Verleihung.