Seilerstätte 8

1010 Wien

Tel.: 01 / 513 42 56

kibi@edw.or.at

gefördert von

Bibliotheksregionen

Bibliotheken Wien Bibliotheken Wien Bibliotheken Mitte Bibliotheken Mitte Bibliotheken Süd Bibliotheken Süd Bibliotheken Nordwest Bibliotheken Nordwest Bibliotheken Nordost Bibliotheken Nordost

Partnerlinks

<< Archiv - Region Süd

Herbst-Regionaltreffen Süd

Am 16. Oktober 2013 fand das Herbst-Regionaltreffen der Bibliotheksregion Süd in der ÖB Edlitz statt.

Berichte aus der Region

Sehr schön renoviert, aufgestellt und in einem hübschen Biedermeierhaus untergebracht, ist die ÖB Edlitz, durch die uns ihr Leiter Karl Korntheuer führte.

Referentin Uschi Swoboda zeigte in ihrem Vortrag zum wichtigen Thema „Bibliotheksmanagement“ auch den Sinn und Wert von Statistik und Kennzahlen auf. Man kriegt einen besseren Überblick und – mit einigen Mühen – auch eine Bundesförderung. In den Berichten der Bibliotheken waren neben verschiedenen Aktivitäten, der Ausbau der Infrastruktur (EDV, Einrichtung), die Erneuerung der Medien und der Umgang mit dem neuen E-Book-Verleih ein Thema.

Sehr erfreulich in der Region ist die Erneuerung und Wiedereröffnung der Bücherei in Krumbach im September.

Durchaus beachtlich ist die Steigerung der Nutzerzahlen in Kirchberg von 400 im Jahr 2012 auf schon 2000 heuer.

In Katzelsdorf (bei Regionalbetreuerin Schantl), einer kooperativen Bibliothek, gibt es nun einen Trägervertrag zwischen Pfarre-Gemeinde-Bücherei, was auch für andere Bibliotheken beispielhaft wäre.

Schön auch, dass Kirchschlag im Advent wieder eine Buchausstellung macht.


Berichte aus den NÖ-Bibliotheken

Manuela Gsell von der Landesstelle in St. Pölten berichtete, dass 2014 Homepages für alle NÖ-Bibliotheken, individuell gestaltet und mit der Möglichkeit eines Web-Opac, gefördert werden sollen.

Die schon bekannte Basisförderung sollte von möglichst vielen bis 1.3.14 eingereicht werden.

Die Mängel bei noe-book würden behoben und das Angebot durch mehr Lizenzen erweitert.

Außerdem sollte die Entwicklung von Richtlinien für die Bibliotheken allmählich in ein NÖ-Bibliotheksgesetz münden.


Nächster Termin:

Wann: Mi 19.03.2013

Wo: ÖB Lanzenkirchen

 

 


Ein Blick auf die Teilnehmer und Teilnehmerinnen

Einen wichtigen Punkt der Regionaltreffen stellt der gegenseitige Austausch der Teilnehmenden dar, die über Erfahrungen, Schwierigkeiten und Erfolge berichten und über Neuerungen aus dem KiBi und den NÖ-Bibliotheken informiert werden.


Aufmerksame Zuhörer verfolgen die Ausführungen der Vortragenden

Regionalbetreuerin Ursula Swoboda informierte uns diesmal über mögliche Verbesserungen im Bibliotheksmanagent und dies war eine echte Bereicherung!


Die Vortragende Uschi Swoboda im Gespräch mit den Teilnehmenden

Im Anschluss an den Vortrag gab es die Möglichkeit, sich über die Inhalte des Vortrages auszutauschen.


Für Speis und Trank, für Gemeinschaft und Austausch sagen wir herzlichen Dank!

Auch beim gemütlichen Beisammensein konnten wir unsere Gemeinschaft miteinander pflegen und stärken und danken der ÖB Edlitz für ihre Gastfreundschaft!