Bücher-Flohmarkt

Ab sofort bietet das Kirchliche Bibliothekswerk noch ein neues Service an.

Da wir ständig unseren Bestand erneuern und das Platzangebot beschränkt ist, und da wir auch immer wieder Medienspenden von Bibliotheken oder Einzelpersonen erhalten, die wir für unseren Bestand nicht benötigen, bieten wir Ihnen ab sofort einen Bücherflohmarkt an.

Dabei können die Partnerbibliotheken kostenlos aus dem Flohmarktbestand, der im System mit einer Signatur gekennzeichnet ist, die mit dem Kürzel FMB beginnt, Bücher für ihre Bibliothek mitnehmen und diese dann in ihren eigenen Bestand integrieren. Im Moment sind wir dabei, etwa 3000 Bücher, die wir erhalten haben, schrittweise zu sichten und ins System aufzunehmen. Auch jene Bücher, die noch nicht ins System aufgenommen wurden, die aber für den Flohmarkt vorgesehen sind, sind selbstverständlich schon jetzt erhältlich.

Auch die von uns zukünftig aussortierten Altbestände aus dem KiBi werden über den Flohmarkt interessierten Bibliotheken kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir wollen uns bemühen, regelmässig aktualisierte Listen des Flohmarktbestandes unter dieser Rubrik anzubieten, weisen jedoch darauf hin, dass, auch wenn ein bestimmtes Buch noch auf der Liste steht, es sein kann, dass es mittlerweile von einer anderen Bibliothek mitgenommen wurde.

Aktuelle Auskünfte über den Buchbestand sind zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per E-Mail möglich, ebenso ist es möglich, Bücher für eine Bibliothek zu reservieren.

Der Flohmarkt ist auch für Privatpersonen zugänglich, diese können Bücher gegen eine kleine Spende erwerben.

 


Aktuelle Listen des Flohmarktbestandes und der Doubletten werden im Rahmen der Überprüfung des Bestandes erstellt und stehen dann auch zum Download zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass es, da ja ständig Medien veräußert werden, vorkommen kann, dass das gewünschte Medium vergriffen ist. Daher empfehlen wir, bei Interesse an einem Medium (es werden später auch Hörbücher und andere Medien aufgenommen) hat, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit das Medium reserviert werden kann, bzw. Sie eine aktuelle Auskunft erhalten, ob das Medium noch verfügbar ist.

Für Rückfragen und Auskünfte steht Ihnen das KiBi-Team gerne zur Verfügung!